Sportprofil des 11. Jahrgangs der IGF zu Gast beim THW Kiel

30 Oktober 2019, 9:14 am
Publiziert in Aktuelle Nachrichten
Gelesen 107 mal

Vor den Herbstferien organisierte Herr Quensell in Zusammenarbeit mit dem Nachwuchstrainer und ehemaligen Handballnationalspieler Klaus-Dieter („Pitti“) Petersen eine besondere Form des Unterrichts. Als thematisch passenden Abschluss zum Unterrichtsthema „Koordinative Fähigkeiten“, leiteten „Pitt“ und sein aufgewecktes Trainergespann unterschiedlichste koordinative Aufgaben an. Diese waren teilweise eine hervorragende Vertiefung der im Unterricht behandelten Inhalte, vermittelten den Schülern aber auch neue und unbekannte Aspekte, wie zum Beispiel der Trainingsansatz des „Life-Kinetik“.  Die ausgewählten und durchgeführten Übungen waren nicht nur handballspezifisch, sodass alle Schüler kognitiv aber vor allem motorisch herausgefordert wurden. Sie absolvierten als Team im Spiel oder einzeln an Stationen unterschiedliche Lauf-, Rhythmus- und Gleichgewichtsübung. Damit wurden hervorragend theoretische Lerninhalte mit einem praktischen Lernbezug verbunden.

Die IGF dankt vielmals für die Einladung! Auf eine weitere gegenseitig gewinnbringende Zusammenarbeit. (Fotos: Marina Heller (THW))